Herzlich willkommen
        beim SC 1892 Kaufbeuren e. V.

   
Termine
31.01.202018:00 UhrVereinsabend
Alpenblick Elisabeth Café, Kaufbeuren
08.02.202015:00 UhrA-Klasse Südschwaben - 6. Runde
  Post-SC Memmingen III : SC 1892 Kaufbeuren II
Memmingen
09.02.202010:00 UhrSchwabenliga II Süd - 6. Runde
  SC 1892 Kaufbeuren I : TSV 1882 Landsberg I
Kaufbeuren, Alpenblick Elisabeth Café
weitere Termine >> 
 
Neuigkeiten
27.01.2020   Drittletzte Hürde sicher übersprungen
Hier stand ein mustergültiger Artikel über den letzten Mannschaftskampf der Ersten gegen Dietmannsried. Wer hat ihn verschluckt?
Bitte wieder ausspucken!
(EG)
21.01.2020   Vorstandschaft am Puls der Zeit
Nachdem über die Weihnachtszeit eifrig geblitzt wurde, u.a. beim traditionsreichen Mannschaftsturnier Herzen gegen Laubetten-
wer kennt die Sieger und die unter die Räder geratenen- bestand das Bedürfnis mal wieder an einem offiziellen Blitzturnier teilzu-
nehmen. Bedürfnis erkannt- schon wird gehandelt, wie man es von der Vorstandschaft kennt. Als schicken wir am kommenden
Sonntag, den 26.1. eine Vierermannschaft zur Schwäbischen Mannschaftsblitzmeisterschaft nach Landsberg. Spätentschlossene
dürfen sich gerne noch anschließen.


(EG)
20.01.2020   Ergebnisse des Geheimturniers gelangen bruchstückweise an die Schachöffentlichkeit
Hat die internationale Kaufbeurer Schachöffentlichkeit nicht ein gutes Recht von den Erfolgen ihrer Schachkoniferen
zu erfahren, dass man sie anschließend gehörig feiern kann? Nein hat sie nicht, meinen jedenfalls die Ausrichter des
internationalen Ibis Accor Meisterturniers, das über den Jahreswechsel in Augsburg stattfand. Im Netz steht nichts,
wer also was wissen will muss Hans F. fragen. Im Starterfeld mit fast ausschließlich Titelträgern, darunter ein GM begann
Hans mit zuviel Respekt , wurde in der 1.Partie in der Pirc-Eröffnung von GM Stankovic überrollt und gab in der 3.Partie gegen
IM Schmittdiel "versehentlich" auf. Doch anschließend kam er in Spiellaune und besiegte u.a. den FM De Francesco und den
EX-Schachboxweltmeister. Mit ca. 5 aus 9 Punkten erreichte Hans einen nicht hoch genug zu bewertenden 6.Platz.Wenn du
mal wieder in dein Schachlokal findest erklärt er dir bereitwillig seine Partien, auf dass auch du schachlich profitieren mögest.

(EG)
weitere Neuigkeiten >>